Cookie-Richtlinien

1. Was ich über Cookies wissen muss

Ein Cookie ist eine kleine Textdatei, die beim Besuch einer Website auf Ihrem Computer oder Mobilgerät gespeichert wird. Wir verwenden sie, um sich an Ihre Vorlieben erinnern, und unsere Website entsprechend Ihrer Interessen anpassen zu können.

Es gibt zwei verschiedene Typen von Cookies:

Sitzungscookies: Dies sind temporäre Cookies, die enden (und automatisch gelöscht werden), wenn Sie Ihren Browser schließen.

Permanente Cookies: Diese haben in der Regel ein Ablaufdatum weit in der Zukunft und bleiben so in Ihrem Browser, bis sie enden, oder bis Sie sie manuell löschen.

First-Party-Cookies: Diese werden von der von Ihnen besuchten Website festgelegt (in diesem Fall die Website von Peris Ruiz Consulting S. L., nachfolgend LEADERBROCK). Nur diese Website kann sie lesen. Darüber hinaus kann diese Website ein separates Unternehmen verwenden, um zu analysieren, wie Nutzer ihre Website verwenden. Und wiederum diese separate Firma wird eigene Cookie setzen, um dies zu tun.

Cookies von Drittanbietern: Diese Cookies werden von einer anderen Person als dem Eigentümer der von Ihnen besuchten Website festgelegt.

2. Wie benutzt LEADERBROCK Cookies?

Wir verwenden verschiedene Arten von Cookies für verschiedene Zwecke, z. B. um zu analysieren, wie Sie unsere Website nutzen, und um Ihnen eine bessere, persönlichere Online-Erfahrung zu bieten.
First Party Cookies: Dies sind unbedingt notwendige Cookies. Sie lassen Sie die verschiedenen Teile unserer Website verwenden. Ohne diese können die von Ihnen angeforderten Dienstleistungen nicht erbracht werden. Einige Beispiele für die Verwendung dieser Cookies sind:

  • Informationsbeschaffung, um zu erfassen, welche Webseiten Nutzer am häufigsten besuchen, damit wir das Online-Erlebnis verbessern können.
  • Fehlerverwaltung, um sicherzustellen, dass die Website ordnungsgemäß funktioniert.
  • Testen von Designs, um das Erscheinungsbild der Website zu verbessern.

Add-on Cookies: Diese werden von externen Add-Ons verwendet, die auf der Website installiert sind, damit sie ordnungsgemäß funktionieren, z. B. um Videos abzuspielen.

Social-Media-Cookies: Diese Cookies ermöglichen es Nutzern, sich bei ihren Accounts auf Social-Media-Sites wie Twitter oder Facebook anzumelden und Inhalte von unseren Websites mit ihren Freunden zu teilen. Diese Cookies erlauben uns keinen Zugriff auf Ihre Konten oder stellen uns keine vertraulichen Informationen in Bezug auf Ihre Konten zur Verfügung.

3. Welche Cookies warden bei LEADERBROCK angewendet?

Google analytics: Dies ist ein Webanalysedienst der Google Inc. Um Statistiken und grundlegende Analysetools für Suchmaschinenoptimierung (SEO) und Marketingzwecke bereitzustellen, platziert Google Analytics platziert Cookies. Diese Cookies sammeln anonyme Informationen darüber, wie Besucher unsere Website nutzen. Zum Beispiel, wie viele Besucher auf unsere Website gekommen sind und wann, welche Browser Besucher nutzen und wie lange Besucher auf der Seite bleiben. Google kann diese Daten verwenden, um ihre eigenen Dienste zu verbessern, um anderen Unternehmen Dienste anzubieten und um auf Ihrem Browserverlauf basierende Werbung anzuzeigen. Diese Cookies sind von anhaltender Dauer und für das ordnungsgemäße Funktionieren der Add-ons von Google erforderlich.

4. Wie man Cookies verwaltet:

Alle in den von uns verwendeten Cookies enthaltenen Daten sind vollständig anonym und enthalten keine PII. Diese Daten ermöglichen es LEADERBROCK, sich an Ihre Präferenzen zu erinnern und unsere Websites an Ihre Interessen anzupassen.

Wenn Sie dennoch Cookies einschränken, blockieren oder deaktivieren möchten, können Sie dies tun, indem Sie Ihre Browsereinstellungen ändern.

Sie können verhindern, dass Ihr Online-Verhalten generell nachverfolgt wird, indem Sie Ihre Browsereinstellungen anpassen, im privaten Modus surfen oder Browser-Add-Ons verwenden. Wie das geht, erfahren Sie auf der entsprechenden Supportseite Ihres Browsers oder über die Hilfefunktion Ihres Browsers:

Apple Safari
Google Chrome
Microsoft Internet Explorer
Mozilla Firefox
Opera browse

Wenn Sie andererseits die Analytics-Cookies von Google blockieren möchten, können Sie in Ihrem Browser ein Add-On installieren, indem Sie die in diesem Link angegebenen Anweisungen befolgen: Opt-out of Google Analytics cookies

Wenngleich wir nicht für den Inhalt externer Websites verantwortlich sind, stellen wir Ihnen nachfolgend einige Websites vor, die Ihnen bei der Löschung oder Ablehnung von Cookies helfen können:

So deaktivieren Sie Cookies von Google: http://www.google.com/privacy/ads
So deaktivieren Sie Cookies von Facebook: https://www.facebook.com/about/privacy/cookies
So deaktivieren Sie Cookies von Twitter: https://help.twitter.com/es/rules-and-policies/twitter-cookies

5. Weitere Information

Bitte kontaktieren Sie unser Leaderbrock-Team, wenn Sie mehr Informationen wünschen: info@leaderbrock.com